Einzugsgebiet, Situation der Familien

Unsere Kinder kommen aus dem Stadtteil Disteln und der Stadtmitte. Das Einzugsgebiet ist ein Wohnmischgebiet. Der Kindergarten liegt verkehrsberuhigt, die Lage ist zentral.

 

Situation der Familien

Kinder aus allen sozialen Schichten, unterschiedlichen Familienstrukturen und verschiedenen Nationen besuchen unseren Kindergarten.

Als städtische Einrichtung bieten wir den Raum für Kinder und ihre Familien aus unterschiedlichen religiösen Hintergründen sowie Kulturkreisen, um ein multikulturelles Zusammensein zu erleben und dabei ihre Identität zu erhalten.

Das Fachpersonal ist Wegweiser, Kontakt- und Vermittlerstelle zu anderen pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen.